Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

 

Mit acht Kliniken und zwei Heimen, rund 1700 Betten und
circa 3000 Beschäftigten sind wir eines der größten
Klinikunternehmen in der Region. Wir stehen für ein
qualitativ hochwertiges Versorgungsspektrum in den
Bereichen Psychiatrie, Neurologie und Geriatrische Rehabilitation.

 

Wir bilden in unseren Berufsfachschulen für Pflege am Bezirksklinikum Ansbach und am Klinikum am Europakanal Erlangen gezielt unseren eigenen qualifizierten Nachwuchs aus. Während der Ausbildung begleiten wir Sie individuell bei der Entdeckung und Entwicklung ihrer Fähigkeiten. Es handelt sich hierbei um eine dreijährige, generalistische Ausbildung.

 

Wir suchen für unsere Berufsfachschule für Pflege am Bezirksklinikum Ansbach zum 1. September 2021 Sie als

Auszubildender zum Pflegefachmann (m/w/d) - Bezirksklinikum Ansbach

Was Sie bei uns erwartet

  • Es erwarten Sie interessante Aufgabengebiete und ein angenehmes Betriebsklima im multiprofessionellen Team
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem TVAöD mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Gerne bieten wir Ihnen, je nach Verfügbarkeit, eine Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohnheim.
  • Sie werden als Teil unseres Teams herzlich aufgenommen und von Fachkräften der jeweiligen Bereiche und unseren Lehrkräften eng begleitet und betreut.
  • Wir bieten Ihnen zudem ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen.

Ihre Aufgaben

  • Sie lernen eigenverantwortlich kranke und pflegebedürftige Menschen der verschiedenen medizinischen Fachbereiche zu betreuen und zu pflegen.
  • Sie leisten individuelle psychosoziale Hilfestellung und beraten sowohl Patienten in ihren persönlichen und sozialen Angelegenheiten, als auch deren Angehörige.
  • Im Rahmen der Ausbildung sind sowohl praktische Einsätze auf verschiedenen Stationen als auch theoretische Unterrichtseinheiten vorgesehen.
  • Sie werden dazu angeleitet Pflegemaßnahmen zu planen, koordinieren und dokumentieren.

Ihr Profil

  • Sie haben einen mittleren Bildungsabschluss oder eine andere gleichwertige Schulbildung abgeschlossen.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägten sozialen Kompetenzen aus und haben Freude am Umgang mit anderen Menschen.
  • Sie haben Verständnis für Menschen mit gesundheitlichen Störungen.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann lassen Sie uns direkt, durch einen Klick auf den Button „Bewerben“ oder durch eine E-Mail an bewerbermanagement@bezirkskliniken-mfr.de, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zukommen – wir freuen uns darauf!

Für Rückfragen steht Ihnen die Schulleitung Frau Johanna Hiemeyer, unter der Telefonnummer  0981/4653-2380, gerne zur Verfügung.

Zur Navigation Zum Angang der Seite