Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Mit acht Kliniken und zwei Heimen, rund 1700 Betten und
circa 3200 Beschäftigten sind wir eines der größten
Klinikunternehmen in der Region. Wir stehen für ein
qualitativ hochwertiges Versorgungsspektrum in den
Bereichen Psychiatrie, Neurologie und Geriatrische Rehabilitation.

 

 

Wir suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters am Bezirksklinikum Ansbach Sie als

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr

Was Sie bei uns erwartet

  • Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima innerhalb eines multiprofessionellen Teams.

  • Wir führen Sie nach unserem Konzept für Berufspraktikanten in den Arbeitsbereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie ein.

  • Eine kontinuierliche Begleitung durch einen erfahrenen Anleiter ist für uns selbstverständlich.

  • Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf Ihre Prüfungen und bei Ihrer Facharbeit.

  • Gerne bieten wir Ihnen, je nach Verfügbarkeit, eine Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohnheim direkt am Klinikgelände.

  • Während Ihrem Einsatz erhalten Sie eine attraktive Vergütung gemäß TVPöD.

  • Wir bieten Ihnen zudem ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen sowie eine Vielzahl an Vergünstigungen und Extras. Informieren Sie sich hierzu gerne unter folgendem Link https://www.bezirkskliniken-mfr.de/karriere/arbeiten-bei-uns/.

Ihre Aufgaben

  • Sie pflegen, betreuen und begleiten Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen.

  • Sie arbeiten innerhalb eines multiprofessionellen Teams und unterstützen bei der Umsetzung der individuell geplanten Therapie.

  • Sie unterstützen bei der Planung, Koordination und Dokumentation pädagogischer Maßnahmen.

  • Sie wahren die Kinderrechte gemäß der UN-Kinderrechtskonvention und leben die Grundsätze des Kinderschutzes.

  • Sie übernehmen allgemeine stationsbezogene  Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie absolvieren eine Berufsausbildung zum Erzieher (m/w/d) an einer Fachakademie für Sozialpädagogik.

  • Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team.

  • Sie bringen die Bereitschaft mit, im 2-Schichtsystem zu arbeiten.

  • Sie zeichnen sich persönlich sowohl durch Ihre Verantwortungsbereitschaft, als auch durch Ihre wertschätzende und empathische Haltung im Umgang mit Ihren Mitmenschen aus.

  • Sie haben Freude an der Arbeit und sind motiviert, sich in den Fachbereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie einzuarbeiten.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann lassen Sie uns direkt, durch einen Klick auf den Button „Bewerben“ oder per E-Mail an bewerbermanagement@bezirkskliniken-mfr.de, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zukommen – wir freuen uns darauf!

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflege- und Erziehungsdienstleitung, Frau Daniela Maurer, unter der Telefonnummer 0981/4653-1850, gerne zur Verfügung.

 

Aufgrund der Änderung des Infektionsschutzgesetzes besteht ab dem 16. März 2022 bis vorerst
31. Dezember 2022 eine Impfpflicht gegen COVID-19 im Gesundheitswesen. Deshalb ist ab diesem Zeitpunkt eine Beschäftigung nur nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Impfzertifikat, Genesungsnachweis o. ärztliches Attest) möglich.

Zur Navigation Zum Angang der Seite